Sozialdienst – Unterstützung und Hilfen

Der Sozialdienst im Marienkrankenhaus Flörsheim berät und unterstützt Patienten und ihre Angehörigen bei aktuellen, persönlichen, sozialen und sozialrechtlichen Problemen, die mit dem Krankenhausaufenthalt (oder seinen Ursachen und Folgen) in Zusammenhang stehen. Wir beraten Sie und Ihre Angehörigen kompetent, ausführlich und verständlich über Ihnen zustehende Hilfen, bereiten mit Ihnen Ihre Krankenhausentlassung vor und besprechen mit Ihnen Ihre Sorgen im Zusammenhang mit Ihrer Erkrankung.

Beratung und Unterstützung in sozialen und sozialrechtlichen 
Fragen wie z. B.:

  • zu Betreuungen (§1898 BGB)
  • zum Schwerbehindertenrecht
  • zur Existenzsicherung
  • zum Pflegegeld
  • zu Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen


Hilfe bei der Vorbereitung der Krankenhaus-Entlassung z. B.:

  • bei ambulanter Versorgung und häuslicher Pflege
  • Vermittlung von Hilfsmitteln
  • bei Aufnahme in Pflegeeinrichtungen
  • Information über Selbsthilfegruppen und andere Hilfsorganisationen
  • Informationen über psychosoziale Beratungsstellen


Beratung, Einleitung und Vermittlung von Maßnahmen zur 
Rehabilitation, z. B.:

  • Anschlussheilbehandlung (AHB)
  • Vermittlung von Hilfen bei der Versorgung von Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen
  • Beratung und Einleitung von Hilfen bei:
  • Suchtproblemen
  • Krebserkrankungen


Beratung und Unterstützung in akuten Krisensituationen
Beratung bei allgemeinen Sorgen und Ängsten im Zusammenhang mit einer Erkrankung.

Sprechzeiten:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Telefon 06145 504-154

Ihre Angelegenheiten werden vertraulich und nach dem Gebot der Schweigepflicht behandelt.

Sozialdienst – Unterstützung und Hilfen

Kontakt

Silvia Schaulinski

Telefon:06145 504-154
E-Mail:sozialdienst@​flo.​marienhaus-​gmbh.​de

Sr. Lucina Weiss

Oberin und Sozialdienst

E-Mail:l.​weiss@​flo.​marienhaus-​gmbh.​de

Marienkrankenhaus Flörsheim

Hospitalstraße 15
65439 Flörsheim
Telefon:06145 504-0
Telefax:06145 504-121
Internet: http://www.marienkrankenhaus-floersheim.dehttp://www.marienkrankenhaus-floersheim.de